Die Barcode Lottery benötigt zur Durchführung einen QR-Code, den Sie an Ihre Kunden z.B. per Brief versenden können. Im Optimallfall ist diesem Barcode eine Webseiten-URL hinterlegt, auf welche Sie bereits Infos zu Gewinnen oder ähnlichem hinterlegen könne.
Scannt ein Kunde mit einem normalen QR-Code Leser den Barcode kommt er auf die hinterlegte Webadresse. Scannt er den Barcode mit der Barcode Lottery bei Ihnen im Geschäft, wird die Lotterie ausgelöst.

Gewinnarten und Ermittlung der Gewinne

Grundsätzlich haben Sie die Möglichkeit zwei Arten von Gewinnen zu definieren (Hauptpreis und Nebenpreis). Für die dritte Kategorie bleibt Ihnen überlassen ob Sie mit Nieten oder einem Trostpreis arbeiten möchten.
Beim Start der Barcode Lottery durch einen entsprechenden QR-Code wird ein Rechenalgorhythmus in Gang gesetzt, der den entsprechenden Preis kalkuliert.

barcode-lottery-graph

Hauptpreise:

Die Wahrscheinlichkeit eines Hauptpreisgewinnes steigt im Laufe eines Tages an. Sie haben dabei die Möglichkeit eine Zeit in Stunden zu definieren wann die Wahrscheinlichkeit 10% erreicht, sowie die Zeit in Stunden einer Wahrscheinlichkeit von 100%.

Nebenpreise:
Nebenpreise beginnen mit einer Wahrscheinlichkeit von 33% zu Nieten. Mit jedem erreichten Nebenpreis sinkt die Wahrscheinlichkeit um 0,1%. Über den Tag steigt so die Wahrscheinlichkeit eines Hauptpreises, die Wahrscheinlichkeit eines Nebenpreises sinkt dabei. Sowohl für Hauptpreise, als auch Nebenpreise haben Sie die Möglichkeit eine Maximalanzahl einzugeben.

Einrichtung der Lotterie

Über die Einstellungen der App im rechten unteren Eck des Startscreens, tätigen Sie alle nötigen Einstellung.

Zwingend erforderlich:
Definieren einer Webadresse: Wird ein QR-Code mit der hier definierten Adresse gescannt, wird die Lotterie gestartet
Zeiten für Hauptpreis: Definieren Sie die Zeit in Stunden bis zur gerinten Wahrscheinlichkeit und der hohen Wahrscheinlichkeit
Maximalzahl von Haupt- und Nebenpreisen

Optional:
Sie haben die Möglichkeit „Adressen sammeln“ zu aktivieren. Ist dies aktiviert, werden Kunden vor Start der Lotterie gebeten Adressdaten einzutragen. Die Lotterie kann allerdings auch ohne Eingabe abgefahren werden. Die eingegebenen Adressdaten können später in den Einstellungen exportiert werden.
Eigene Grafiken für Startseite, Glücksrad und Glücksrad Hintergrund. Sie haben die Möglichkeit in der App eigene Grafiken zu hinterlegen. Eine Photoshop-Vorlagendatei können Sie über den Button rechts herunterladen.
 Die erstellten Grafiken senden Sie am Besten per E-Mail ans iPad und speichern die Bilder auf das iPad. In der App können Sie nun die Grafiken auswählen.

WICHTIG: Vor Beginn jedes Lotterie Tages müssen Sie den Schalter Lotterie Starten betätigen um den Zeitzähler auf Null zusetzen.

Geführter Modus aktivieren

Nach dem Starten der Lotterie verlassen Sie den Einstellungsbereich und aktivieren am Besten den geführten Modus des iPads. Eine ausführliche Anleitung hierzu finden Sie unter folgendem Link. Kunden haben nun ohne ein Passwort keine Möglichkeit die App durch drücken des Homebuttons zu verlassen.
Zudem blendet die Barcode Lottery App den Button zu den Einstellungen aus, sobald der geführte Modus aktiviert wurde.

Alle Vorlagen zur Individualisierung finden Sie als Paket zum Download.

  • Vorlage für den Hintergrund
  • Vorlage für das Glücksrad
  • Vorlage für den Hintergrund der Glücksradanimation
  • Vorlage der Teilnahmebedingungen
Download Individualisierungs-Packet