Modernes App Marketing für Augenoptiker

0 Apps, Presse

Unter dem Motto „Modernes App Marketing für Augenoptiker“ ist im Fachmagazin Focus 12/2013 ein 4 Seiten Artikel von uns entstanden. Ziel war es ähnlich wie in unserem Podcast Augenoptik Apps, die verschiedenen Möglichkeiten für Augenoptiker und deren Tablets zu zeigen.

Viel Spaß beim stöbern 😉

Focus-Augenoptik-Apps_12_2013_kl

Digitale Brillengläser (Carl Zeiss Vision) für iOS und Android

Digitale Brillengläser (Carl Zeiss Vision) für iOS und Android

0 Android, Apps, iPad

Zur Opti 2014 hat Carl Zeiss Vision seine neuen digitalen Brillengläser im deutschen Markt eingeführt.

Zur Ermittlung des digitalen Sehstresses haben wir für Carl Zeiss Vision eine App für das iPad, sowie für Android Tablets programmiert. Hierbei werden die Wechsel zwischen Fern- und Nahsicht gezählt und mit Studienergebnissen verglichen. So kann spielerisch ermittelt werden, ob digitaler Sehstress vorliegt.

Im Anschluss kann direkt in der App die Addition bestimmt werden.

Das Mysterium um Meta-Tag „Keywords“ und die Suchmaschinen-Optimierung

0 Allgemein

Nachdem ich vor einigen Tagen mit einem meiner Kunden über dieses Thema gesprochen habe, dachte ich es wäre vielleicht auch einen Eintrag im Blog wert.
Immer wieder gibt es Berater die davon sprechen wie wichtig die Meta-Tag Keywords für die Optimierung der Homepage für Suchmaschinen sind.

Doch das ist schlichtweg nicht mehr richtig. Die Zeiten in denen Suchmaschinen diese Keywords ausgelesen haben ist lange vorbei.

Wieso dies so ist, ist ganz einfach zu erklären. Da Google uns Werbung verkaufen möchte, ist die Suchmaschine sehr daran interessiert, dass wir sie gerne und häufig benutzen.
Hierzu wiederum ist es nötig, dass diese uns möglichst gute Ergebnisse zu unseren Suchwörtern präsentiert.

Die Keywords gaben früheren Suchmaschinen die Möglichkeit ihnen weiss zu machen, dass es auf der eigenen Seite z.B. um Ferraris ging, obwohl man eigentlich auf der Webseite Gartenzubehör anbietet.
Google macht dies einiges Intelligenter und liest die eigentliche Webseite aus. So weiss die Suchmaschine um was es sich auf der Webseite tatsächlich handelt und kann bessere und stimmigere Ergebnisse dem Suchenenden präsentieren.

In den letzten Jahren hat daher die Meta-Tag Keywords komplett an Bedeutung verloren.
Wer dies einmal selbst testen möchte, kann einfach mal eines dieser Keywörter im Code platzieren, dass auf der eigentlichen Webseite an keiner Stelle auftaucht. Man wird auch nach mehreren Wochen die eigene Seite nicht unter diesem Keyword in der Google Datenbank finden.

Übrigens ist dies nicht nur bei Google der Fall, auch Yahoo und andere Suchmaschinen haben hier vom Branchenkrösus gelernt und deren Art der Suche adaptiert.

Allerdings nicht alle Meta-Tags völlig uninteressant. Mit dem Meta-Tag Description zum Beispiel hat man die Möglichkeit den Vorschautext der eigenen Webseite im Google Suchergebnis zu beeinflussen.

Wie genau Google eine Seite wertet, lassen sie leider nicht heraus. Allerdings hat man einige Dinge mittlerweile herausgefunden. Wenn Sie also zu einem Stichwort oder einer Stichwortkombination gefunden werden möchten, so sollte Ihre Homepage eine eigene Unterseite aufweisen, welche sich diesem Stichwort widmet.

Das Stichwort sollte dort in der Titelliste, der Adresse, einer H1-Überschrift und einige Male im eigentlichen Text vorkommen.
Hiermit haben Sie deutlich bessere Erfolgschancen als mit den Keywords.

Der Lens Timer im praktischen Einsatz

Der Lens Timer im praktischen Einsatz

0 Apps

Laut aktuellen Marktzahlen machen Online-Kontaktlinsenversender bereits 30% des Kontaktlinsenumsatzes. Diese Zahl wird mit hoher Wahrscheinlichkeit in den kommenden Jahren nochmals steigen.

Es stellt sich die Frage aus welcher Motivation heraus ein Kunde seine Produkte online erwirbt und mit welchen Mitteln der lokale Augenoptiker seine Kunden binden kann um diesen Umsatz in den eigenen Kassen zu belassen.

Die beiden nahe liegenden Gründe für einen Onlinekauf sind folgende:

  • der günstigere Preis
  • der bequemere Einkauf

Wie kann ich mich nun als Fachgeschäft für diese beiden Fälle wappnen?

Der günstigere Preis

Ein Kalkulationsschema welches eine aufwendig erbrachte Dienstleistung in das Kontaktlinsenprodukt kalkuliert, erzeugt ein exorbitant teureres Produkt des lokalen Ladengeschäftes im Verhältnis zum Onlinehandel.
Ihr Ziel muss es nicht unbedingt sein den günstigsten aller Onlinehändler zu unterbieten. Wenn Ihr Kunde bei Ihnen allerdings den 3-4 fachen Preis bezahlt, wird er dies nicht verstehen.

Die Trennung von Dienstleistung und Produkt ist daher eine gute Waffe um Produktpreise transparenter für Kunden zu gestalten.

Der bequemere Einkauf

In über der Hälfte der Fälle kaufen Kunden nicht explizit wegen des günstigeren Preises die Produkte im Internet. Gerade Kontaktlinsenträgern fällt oft spät am Abend ein, dass sie eigentlich noch ihre Kontaktlinsen nachbestellen wollten.
Daher ist es für Sie extrem wichtig 24/7 für Ihre Kunden erreichbar zu sein.
Hierzu können eigene Onlineshops genutzt werden, oder einfach innovative App Konzepte wie der Lens Timer, welcher den Kunden zu jeder Tageszeit mit nur 2 Klicks die eigenen Kontaktlinsen beim eigenen Kontaktlinsenanpasser nachbestellen lässt.
Zusätzlich kann der Kunde sich mittels des Lens Timers an seinen Linsentausch und Nachkontrollen erinnern lassen.

Sie bieten Ihrem Kunden mit solchen Tools die Möglichkeit eines ganz bequemen Einkaufs und präsentieren Sich als moderner und innovativer Augenoptiker.

Ein solches Paket aus vernünftiger und transparenter Kalkulation gepaart mit innovativer Technik zur Kundenbindung und lokalem Ansprechpartner mit Fachkompetenz ist das perfekte Mittel um die eigene Firma im „Kampf“ gegen das Internet zu rüsten.

Kundenbindung 2.0 für Zahnärzte – Time4Teeth

Kundenbindung 2.0 für Zahnärzte – Time4Teeth

0 Apps

Mit der Smartphone-App „Time4Teeth“ stellt die Firma OS IT-Service GmbH Zahnärzten ein Kundenbindungssystem der Neuzeit zur Verfügung. Die bevorstehenden Termine der eigenen Familie im Kopf zu behalten und dafür zu sorgen, dass alle rechtzeitig die Termine wahrnehmen, kann ein ganzes Stück Arbeit sein.
Genau hier setzt die App an und vereinfacht den Kontakt mit dem persönlichen Zahnarzt ungemein.

Der Kunde lädt die kostenfreie App im AppStore für das iPhone. Nachdem er einmalig den individuellen Code seines Zahnarztes eingegeben hat, kann er mit nur zwei Klicks eine dauerhafte Terminerinnerung erstellen. Getreu nach dem „Keep it Simple“ -Prinzip können so für beliebig viele Personen im Haushalt die Timer gestellt werden.
So verschwitzt keiner mehr eine bevorstehende Behandlung und Sie als Zahnarzt sparen sich das hinterher telefonieren.

Sehr wichtig ist natürlich auch der Marketingeffekt der App. Sie präsentieren Sich als innovativer Zahnarzt und bringen den Kunden dazu Ihre digitale Visitenkarte immer in der Hosentasche dabei zu haben.
Interesse geweckt? Fordern Sie jetzt kostenlos weitere Unterlagen an – www.os-it-service.de/kontakt

Interaktive Lens Timer Demo online

Interaktive Lens Timer Demo online

1 Apps

Vor kurzem haben wir einen tollen Service namens App.io entdeckt. Dieser bietet uns die Möglichkeit eine App als interaktive Demo auf der Homepage einzubinden. Dies haben wir direkt umgesetzt.

Interessierte Optiker haben nun die Möglichkeit, alle Möglichkeiten der verschiedenen Lens Timer Versionen in Ruhe direkt im Browser zu testen.

Wir wünschen viel Spaß dabei..

Zur Interaktiven Lens Timer Demo

Neues Design für die Interlens Gruppe

Neues Design für die Interlens Gruppe

0 Design

Vor kurzem ging eines unserer letzten Projekte online. Die neugestaltete Webpräsenz des INTERLENS Contactlinsen-Institute e.V. ist fertig gestellt.

Unter anderem wurde die Fachgeschäftsuche erweitert und auf ein Responsive Design umgestellt. Somit sind die Contactlinsen Institute auch gut auf mobilen Endgeräten erreichbar.

http://www.interlens.de

Augenoptik Apps startet – Podcast für Augenoptiker und deren Tablets

Augenoptik Apps startet – Podcast für Augenoptiker und deren Tablets

0 Apps, Blog

Es ist soweit. Unser neues Projekt ist eingerichtet. Unter dem Titel „Augenoptik Apps“ wird es in Zukunft kleine Videoberichte über nützliche Tools in der Augenoptik geben.
Also direkt einmal den Podcast abonnieren, oder auf einem der weiteren Kanäle folgen.

Webseite: http://augenoptik-apps.de
Facebook: http://fb.com/augenoptikApps
YouTube: http://www.youtube.com/augenoptikapps
Twitter: https://twitter.com/augenoptikapps
App.net: https://alpha.app.net/augenoptikapps

Best of 2013 in der Kategorie Apps beim Innovationspreis IT

Best of 2013 in der Kategorie Apps beim Innovationspreis IT

0 OS IT-Service

Wir freuen uns sehr über die Nachricht, dass wir in den Best of 2013 der Kategorie Apps des Innovationspreises IT gelandet sind. Mit unserem Lens Timer haben wir uns beworben und konnten uns gegen größen wie SAP nicht aufs Treppchen drängen. Aber auch diese Größe freut uns sehr und drängt uns zu stetigen Weiterentwicklung.

Vielen Dank dafür!

OS IT-Service on App.net

OS IT-Service on App.net

0 Allgemein

Als technikbegeisterte Firma wollen wir es uns nicht nehmen lassen beim potentiellen Twitter Nachfolger teilzunehmen.

Ab sofort findet ihr uns auch auf App.net

 

https://alpha.app.net/ositservice