Wir sagen vielen Dank, frohe Weihnachtstage und einen guten Start ins neue Jahr

0 Allgemein

Keine Zeit bietet sich so gut für einen Rückblick an, wie die Weihnachtszeit. Mit etwas Ruhe und Abstand vom täglichen Trubel ein wenig auf das Jahr zurückblicken, ist eine sehr angenehme Sache. Zumindest wenn das Jahr lief wie unser vergangenes Jahr.

Neue Büroräume – Der Umzug in eine neue Welt

umbau

Im Frühjahr sind wir einen großen Schritt gegangen und haben in neue Räumlichkeiten investiert. Ein Bauvorhaben rund um unsere größte Messe, der Opti in München, war nicht immer ein leichtes Brot. In Rekordzeit wurden die alten Räumlichkeiten komplett entkernt und auf unsere Situation angepasst. Eine harte Zeit, die seit dem ein ganz neues Arbeiten ermöglicht.

Messen und Veranstaltungen

Über das ganze Jahr standen diverse Messen, Vorträge und Veranstaltungen auf dem Programm um eigene Produkte zu vermarkten, oder auch Auftragsarbeiten unserer Partner.
Interessant war z.B. die Ladenbauer Messe in Düsseldorf, auf der wir unseren Partner ConceptS mit dem Elevender Projekt unterstütz haben. Eine Messe die nochmals ganz andere Aufbauten zeigt, wie das die Messen in der Optik Branche tun.
Ein weiteres Highlight war ganz klar der Vortrag bei der IGA auf Mallorca. Tolle Menschen und ein geniales Klima. Die Tage waren allerdings ganz schön hektisch, da es direkt im Anschluss zu unserem Stand am DCC in München ging 😉

iga-lenstimer

Videodreh des Social Glasses Sports
Behind the Sceens beim Social Glasses Spot

Tolle Projekte

Unserem Haupt-Projekt Lens Timer haben wir in diesem Jahr eine komplette Frischzellenkur verpasst. Viele kleine und große Ideen wurden umgesetzt und viele neue Partner gewonnen.
Unsere Barcode Lottery wurde grundlegend erneuert und unter anderem von Michelin zur Promo eingesetzt.
Im Spätjahr folge ein neues Projekt Social Glasses, das als Pendant zum Lens Timer von uns an den Start geschickt wurde und bisher auf sehr großes Interesse stößt.

Doch nicht nur eigene Projekte, auch in diesem Jahr waren wir an fantastischen Auftragsarbeiten beteiligt. Ganz vorn dabei das PasKal 3D Projekt, dass eine Revolution der Optikbranche in 2014 gestartet hat.

Neue Menschen, Kontakte, Partner und Freunde

Auch dieses Jahr hat viele neue Partnerschaften, Menschen und vor allem Freunde in unsere Geschäfts- und Privatleben gebracht.
Ein tolles Jahr geht zu Ende. Wir sagen von ganzem Herzen DANKE und freuen uns auf weitere Jahre mit euch!
F4F81CDD-2B5D-4E4B-9B0E-7C54D43E2511

Das Mysterium um Meta-Tag „Keywords“ und die Suchmaschinen-Optimierung

0 Allgemein

Nachdem ich vor einigen Tagen mit einem meiner Kunden über dieses Thema gesprochen habe, dachte ich es wäre vielleicht auch einen Eintrag im Blog wert.
Immer wieder gibt es Berater die davon sprechen wie wichtig die Meta-Tag Keywords für die Optimierung der Homepage für Suchmaschinen sind.

Doch das ist schlichtweg nicht mehr richtig. Die Zeiten in denen Suchmaschinen diese Keywords ausgelesen haben ist lange vorbei.

Wieso dies so ist, ist ganz einfach zu erklären. Da Google uns Werbung verkaufen möchte, ist die Suchmaschine sehr daran interessiert, dass wir sie gerne und häufig benutzen.
Hierzu wiederum ist es nötig, dass diese uns möglichst gute Ergebnisse zu unseren Suchwörtern präsentiert.

Die Keywords gaben früheren Suchmaschinen die Möglichkeit ihnen weiss zu machen, dass es auf der eigenen Seite z.B. um Ferraris ging, obwohl man eigentlich auf der Webseite Gartenzubehör anbietet.
Google macht dies einiges Intelligenter und liest die eigentliche Webseite aus. So weiss die Suchmaschine um was es sich auf der Webseite tatsächlich handelt und kann bessere und stimmigere Ergebnisse dem Suchenenden präsentieren.

In den letzten Jahren hat daher die Meta-Tag Keywords komplett an Bedeutung verloren.
Wer dies einmal selbst testen möchte, kann einfach mal eines dieser Keywörter im Code platzieren, dass auf der eigentlichen Webseite an keiner Stelle auftaucht. Man wird auch nach mehreren Wochen die eigene Seite nicht unter diesem Keyword in der Google Datenbank finden.

Übrigens ist dies nicht nur bei Google der Fall, auch Yahoo und andere Suchmaschinen haben hier vom Branchenkrösus gelernt und deren Art der Suche adaptiert.

Allerdings nicht alle Meta-Tags völlig uninteressant. Mit dem Meta-Tag Description zum Beispiel hat man die Möglichkeit den Vorschautext der eigenen Webseite im Google Suchergebnis zu beeinflussen.

Wie genau Google eine Seite wertet, lassen sie leider nicht heraus. Allerdings hat man einige Dinge mittlerweile herausgefunden. Wenn Sie also zu einem Stichwort oder einer Stichwortkombination gefunden werden möchten, so sollte Ihre Homepage eine eigene Unterseite aufweisen, welche sich diesem Stichwort widmet.

Das Stichwort sollte dort in der Titelliste, der Adresse, einer H1-Überschrift und einige Male im eigentlichen Text vorkommen.
Hiermit haben Sie deutlich bessere Erfolgschancen als mit den Keywords.

OS IT-Service on App.net

OS IT-Service on App.net

0 Allgemein

Als technikbegeisterte Firma wollen wir es uns nicht nehmen lassen beim potentiellen Twitter Nachfolger teilzunehmen.

Ab sofort findet ihr uns auch auf App.net

 

https://alpha.app.net/ositservice

 

Barcode Lottery erreicht den AppStore

0 Allgemein

Nachdem die Barcode Lottery auf der Opti am Cooper Vision Messestand schon einiges Aufsehen erregt hat, ist die aktuelle Version seit 01. Februar im AppStore zum Download bereit.
Wenn also auch Sie auf der Suche nach einem innovativen Gewinnspiel sind, welches auch den verlierern ein Lächeln ins Gesicht zaubert, sollten Sie Sich unser neuestes Baby einmal genauer ansehen.

Nachdem wir alle durch die Grippewelle durch sind, ist unser Büro wieder normal besetzt. Etwas verspätet wird daher in den nächsten Tagen nochmals ein weiteres Infovideo zur App online gehen.

Die Funktion im Querformat und die Möglichkeit Teilnahmebedingungen zu hinterlegen, waren auf der Opti schon in Nutzung. Dies wird in Kürze als Update der App nachgereicht.

Neue Technik – Mal sehen ob sie begeistert

0 Allgemein

Waren das interessante Tage für technikbegeisterte Menschen.. Vergangene Woche präsentiert Apple das neue iPad Mini, in der gleichen Woche stellt Microsoft sein neues Windows 8 vor und gestern kommt nun nochmals Microsoft mit Windows Phone 8 und Google, welche ein neues Nexus Telefon und ein großes Nexus Tablet vorstellen.

Wer mich persönlich kennt, weiss um meine starke Zuneigung zur Obst-Marke, allerdings finde ich die generelle Entwicklung zur Zeit äußerst spannend.

Durch unsere Programmierungen kennen wir sowohl den Android- als auch den Windows Phone Markt. Gerade das von Google vorgestellte Nexus4 Telefon gefällt mir sehr gut.
Das Betriebssystem hat mittlerweile einige Features, die ich mir auf dem iPhone auch wünschen würde. Das Display und die Verarbeitung scheint gelungen.

Ich bin sehr gespannt auf die ganzen neuen Geräte. Wenn Android es jetzt uns Entwicklern noch etwas einfacher machen könnte, jede App nicht auf zig Geräten testen zu müssen, wäre das nochmals ein riesen Sprung.

Auf jeden Fall ist des sehr erstaunlich, was sich in den vergangenen paar Jahren hier alles getan hat. Eine komplett neue Sparte ist entstanden. Ich für meinen Teil habe großen Spaß daran die Entwicklung weiter zu beobachten und meine gestellten Prognosen über die Zukunft im Rückblick nochmals zu betrachten.

Mit großen Schritten Richtung 2012

0 Allgemein

Der Countdown hat längst begonnen, das alte Jahr 2011 hält nur noch wenige Stunden für uns bereit. Die verschiedenen Fernsehsender überbieten sich gegenseitig mit Jahresrückblicken, doch wirklich interessant für uns sind doch die persönlichen Geschichten des vergangenen Jahres.

Sich einige Minuten Zeit zu nehmen und die Bilder des vergangenen Jahres noch einmal Revue passieren zu lassen, bringt oftmals viele schöne Momente wieder in Erinnerung. Ich für meinen Teil werde mit Sicherheit das digitale Bilderalbum des Jahres 2011 aufmachen und mir die Momente und Menschen ansehen, die mich auf dem Weg durch das vergangene Jahr begleitet haben.

Egal was auch immer Sie alles im Jahr 2011 erlebt haben, wir möchten uns an dieser Stelle dafür bedanken, dass Sie uns auf die ein oder andere Art durch das vergangene Jahr begleitet haben.

Vielen Dank und einen guten Start ins Jahr 2012!

Mit großen Schritten Richtung 2012

© photocrew – Fotolia.com

iPhone 5 – Gerüchteküche

0 Allgemein

Die aktuellen Gerüchte um das wohl bald kommende iPhone 5  überschlagen sich. In einem wunderbar animierten Video werden die Wahrscheinlichkeiten der Gerüchte perfekt zusammengefasst. Viel Spaß damit.

WordPress 3.1 ist da

1 Allgemein

Seit kurzem ist die neue Version der WordPress-Software 3.1 erhältlich. Nach einigen Test haben wir das System in der vergangenen Nacht auf den Blogs eingespielt, die wir verwalten.
Alles hat reibungslos geklappt, da WordPress mal wieder ein tolles Stück Software abgeliefert hat.

Interessant in der neue Version ist das Fenster mit Hilfe dessen man Links einfügt. Um die Interne-Verlinkung zu stärken ist es nun leichter möglich auf einen vorangehenden Beitrag zu verweisen.

Google Zeitgeist 2010

0 Allgemein

Vor einigen Tagen hat die Firma Google ein Video veröffentlicht, welches die häufigsten Suchbegriffe des Jahres 2010 in Wort und Bildern präsentiert.

Das wirklich sehenswerte Video bietet einen schönen Jahresrückblick. Gefällt mir.

Hantke Optiker setzt auf den Lens Timer

0 Allgemein

Unser Kunde Hantke Optiker aus Radolfzell hat sich dazu entschlossen seinen Kunden den Lens Timer for iPhone anzubieten.
Natürlich haben wir direkt den neuen Kundenservice sehr präsent auf der Homepage eingebaut.

Einige Screenshots, sowie eine ausführliche Beschreibung zeigen den Kunden das Potential der App.
Für Hantke Optiker ist es ein geniales Tool zur Kundenbindung.

Links:

Optik Hantke bietet Kunden den Lens Timer an