Der Lens Timer im praktischen Einsatz

Keine Kommentare Apps

Laut aktuellen Marktzahlen machen Online-Kontaktlinsenversender bereits 30% des Kontaktlinsenumsatzes. Diese Zahl wird mit hoher Wahrscheinlichkeit in den kommenden Jahren nochmals steigen.

Es stellt sich die Frage aus welcher Motivation heraus ein Kunde seine Produkte online erwirbt und mit welchen Mitteln der lokale Augenoptiker seine Kunden binden kann um diesen Umsatz in den eigenen Kassen zu belassen.

Die beiden nahe liegenden Gründe für einen Onlinekauf sind folgende:

  • der günstigere Preis
  • der bequemere Einkauf

Wie kann ich mich nun als Fachgeschäft für diese beiden Fälle wappnen?

Der günstigere Preis

Ein Kalkulationsschema welches eine aufwendig erbrachte Dienstleistung in das Kontaktlinsenprodukt kalkuliert, erzeugt ein exorbitant teureres Produkt des lokalen Ladengeschäftes im Verhältnis zum Onlinehandel.
Ihr Ziel muss es nicht unbedingt sein den günstigsten aller Onlinehändler zu unterbieten. Wenn Ihr Kunde bei Ihnen allerdings den 3-4 fachen Preis bezahlt, wird er dies nicht verstehen.

Die Trennung von Dienstleistung und Produkt ist daher eine gute Waffe um Produktpreise transparenter für Kunden zu gestalten.

Der bequemere Einkauf

In über der Hälfte der Fälle kaufen Kunden nicht explizit wegen des günstigeren Preises die Produkte im Internet. Gerade Kontaktlinsenträgern fällt oft spät am Abend ein, dass sie eigentlich noch ihre Kontaktlinsen nachbestellen wollten.
Daher ist es für Sie extrem wichtig 24/7 für Ihre Kunden erreichbar zu sein.
Hierzu können eigene Onlineshops genutzt werden, oder einfach innovative App Konzepte wie der Lens Timer, welcher den Kunden zu jeder Tageszeit mit nur 2 Klicks die eigenen Kontaktlinsen beim eigenen Kontaktlinsenanpasser nachbestellen lässt.
Zusätzlich kann der Kunde sich mittels des Lens Timers an seinen Linsentausch und Nachkontrollen erinnern lassen.

Sie bieten Ihrem Kunden mit solchen Tools die Möglichkeit eines ganz bequemen Einkaufs und präsentieren Sich als moderner und innovativer Augenoptiker.

Ein solches Paket aus vernünftiger und transparenter Kalkulation gepaart mit innovativer Technik zur Kundenbindung und lokalem Ansprechpartner mit Fachkompetenz ist das perfekte Mittel um die eigene Firma im „Kampf“ gegen das Internet zu rüsten.