Facebook: Die Timeline für Firmenseiten (Pages) ist da!

Keine Kommentare Facebook
[image_box shadow=“yes“ border=“yes“ width=“352″ height=“328″ align=“right“] http://os-it-service.de/images/upload/timeline-fuer-facebook-seiten.jpg [/image_box]Gestern hat Facebook einige Neuerungen vorgestellt. Unter anderem werden auch Firmenseiten, die sogenannten Pages, auf die neue Timeline umgestellt. Diese ist in den Userprofilen bereits seit einiger Zeit vorhanden.

Für Firmenseiten ändert sich daher einiges.
Gerade die Willkommensseiten wird es zukünftig in dieser Form nicht mehr geben, da auch Nicht-Fans Standardmäßig die Timeline der Firma präsentiert bekommen.
Dies muss also in die große Header-Grafik integriert werden.

Sehr positiv ist die Möglichkeit auf eigenen Unterseiten mit einer Pixelbreite von 810 zu arbieten. Hier bietet sich wesentlich mehr Platz für Aktionen oder ähnliches.

Fan´s können nun den direkten Nachrichtenkanal nutzen und auch mit einer Firmenseite private Nachrichten schreiben. Diese Option lässt sich einblenden oder verbergen.

Ebenso ist es Möglich die Beiträge von Nutzern auf der Pinnwand vor der Veröffentlichung freizuschalten.

Dies sind einmal die wichtigsten Fakten. Es hat sich also einiges getan.
Zum 31.03.2012 wird jede Seite automatisch auf die neue Timeline umgestellt. Im Vorhinein können Seitenbetreiber eine Vorschau aktivieren, welche es ermöglicht in Ruhe die Timeline einzurichten. Normale Besucher sehen in dieser Zeit die gewohnte alte Seite, die Administratoren hingegen sehen bereits die Timeline.

Wir für unseren Teil werden die kommenden Tage nutzen und mit den neuen Möglichkeiten experimentieren, bevor wir die Facebook Seiten um stellen, die wir für Kunden verwalten.

Sollten Sie Fragen haben, freuen wir uns auf Ihre Mails, oder die neuen Direktnachrichten auf der Facebookseite -> www.fb.com/os.it.service